Krapfenschnappen 2018

Auch heuer wieder organisiert der Katholische Familienverband Ainet das schon traditionelle Krapfenschnappen.

Alle Kinder sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

Treffpunkt ist am 2.11.2018 um 13.30 bei der Gemeinde

Bitte weißes Hemd und Hut anziehen!

Für alle Beteiligten gibt es anschließend eine kleine Jause im Schützenlokal.

 

In Gwabl kommen die Krapfenschnapper am 02. November ab 11.00 Uhr  und in Alkus am 30. Oktober ab 15.00 Uhr.

 

Bitte folgendes Gedicht gut auswendig lernen:

Krapfenschnappen tun wir nach alter Sitte

und kommen jetzt zu euch mit einer großen Bitte:

Heuer wollen wir an eine notbedürftige Familie denken

um ihr das Leid zu nehmen ein wenig Geld schenken.

Der Blick in die Zukunft soll nicht so schwer für sie sein,

drum bitten wir euch sehr, recht großzügig zu sein.

Wir wollen nun von Herzen Vergelt´s Gott sagen

und werden unsere Bitten ins nächste Haus tragen.

Im Namen der Familie wünschen wir euch viel Glück,

alles Gute, das ihr tut, komme zu euch zurück.

Es begleite und behüte euch Gottes Segen,

er sei mit euch auf allen euren Wegen!

Zahlreich war die Teilnahme beim Krapfenschnappen 2017