Aus der Gemeindechronik: VS Gwabl, Schuljahr 1965/66

Im Schuljahr 1965/66 wurde die VS Gwabl wegen der großen Schülerzahl erstmals als geteilte Klasse geführt. Der Obergruppe (4. bis 8. Schultstufe) wurde am Vormittag, die Untergruppe (1. – 3. Schulstufe) am Nachmittag unterrichtet. Die beiden Schülerfotos entstanden während der Praktikumstage von Martha Egartner (verh. Mair) und Gertrud Pichler, beide Absolventinnen der Lehrerbildungsanstalt Zams. Die Statistik für das Schuljahr 1965/66 erstellte der Schulleiter Erich Grißmann.
Fotos: Schulchronik Gwabl

Zum Chronikartikel mit detaillierter Bildbeschreibung

Trotz Kontakt mit mehreren der abgebildeten Schüler konnten nicht alle Namen zugeordnet werden. Wir ersuchen um Benachrichtigung, sollte eine Namensbezeichnung fehlen oder falsch sein: verwaltung@ainet.gv.at