Firmung in Ainet 2017

Es ist beeindruckend, wenn sich 44 junge Menschen bewusst zu ihrem Glauben bekennen.

Es ist beeindruckend, junge Menschen zu sehen, in deren Köpfen Funken sprühen, die das Gute und Wertvolle in die Welt hinaustragen.

Es ist beeindruckend, junge Menschen zu erleben, die sich entflammen lassen, die Feuer und Flamme sind.

Im Namen des ganzen Seelsorgeraumes ein herzliches Vergelt´s Gott unserem Firmspender Diözesanadministrator Mag. Jakob Bürgler. Seine ermutigenden Worte und seine Glaubensbezeugung sind ein wertvolles Geschenk für die jungen Menschen.

Ein ganz besonderer Dank gilt den Verantwortlichen im Seelsorgeraum, die die Firmlinge auf ihrem Weg begleitet und unterstützt haben, unserem Pfarrer Wieslaw Wesolowski und Pfarrassistentin Michaela Wanner. Glaube wird nicht nur in der Kirche gelebt, sondern bei jeder Begegnung und bei jedem Miteinander finden wir Gott.

Für die Begleitung während der Vorbereitungszeit bedanken wir uns ebenso bei den Paten und Eltern der Firmlinge, die ermutigen, wertschätzen und unterstützen müssen, damit die jungen Menschen zu lebensbejahenden Erwachsenen heranreifen.

Für die musikalische Umrahmung des Firmgottesdienstes bedanken wir uns ganz besonders bei unserem Kirchenchor, unserem Chorleiter und Organisten Helmut Oberdorfer. Wir haben die schöpferische Arbeit sehr genossen.

Ein weiterer Dank gilt der Fahnenabordnung der Feuerwehr Ainet und der Schützenkompanie Ainet, sowie der MK Ainet für die musikalische Umrahmung der Feier.

Den Frauen und Männern, die die Kirche so festlich geschmückt haben und dem Mesner und Ministranten für die Unterstützung ein großes Danke.

Danke auch den PGR-Obleuten von Schlaiten und St. Johann und den Bürgermeistern der drei Gemeinden für das Mitfeiern, dadurch setzen sie ein Zeichen dafür, dass der Glaube im Leben des Menschen sehr wichtig ist.

Wir hoffen alle, dass der Geist Gottes den jungen Menschen Orientierung und Licht sein möge.

Text: Hildegard Lanser

Fotos Daniela Saiger

Firmung 2017 collage (1)Firmung 2017 (215) Foto Dani Saiger mit CopyrightDie Firmlinge aus Ainet
Vorne v.l.: Elena Gritzer, Lisa Angerer, Silvio Weiskopf, Florian Lukasser, Sarah Lukasser, Melanie Blaßnig, Chiara Ladstätter, Patrick Entstrasser, Nicolas Tabernig, Timo Saiger.
Zweite Reihe v.l: Julia Gritzer, Magdalena Gomig, Nicole Brugger, Daniel Wibmer, Leonie Putzhuber, Sophie Gliber, Eva Tabernig, Tobias Gomig
Hinten v.l.: Fabio Schöpfer und Marcel Widner