Die Polizei zu Besuch in der 1. und 2. Schulstufe

Am Donnerstag (1.10.) kam die Polizei zu uns!

Die Schülerinnen und Schüler der 1. Klasse (1. und 2. Schulstufe) erzählten Herrn Gruppeninspektor Christian Dorer, wie sie jeden Tag zur Schule kommen. Dabei wurden Gefahrenstellen bewusst gemacht. Gemeinsam gingen wir hinaus und probierten das ordnungsgemäße Überqueren der Straße und auch das Gehen auf der linken Fahrbahnseite, denn wir haben uns gemerkt: Links gehen – Gefahr sehen!

Zum Abschluss durften wir uns auch das Polizeiauto genau anschauen.

Es war eine interessante Schulstunde!

VOL Andrea Blasisker

Gruppeninspektor Christian Dorer nahm sich viel Zeit für die Kinder